Placeholder

Das Schöne an den Vitapep Snackpaprika ist, dass sie auf zwei Arten gefüllt werden können: Die Vitapep Snackpaprika der Länge nach durchschneiden, und als „Schiffchen“ füllen. Oder das Köpfchen abschneiden, die Samen entfernen und die Vitapep Snackpaprika wie ein Hörnchen füllen.

 

Vitapep mit griechischer Salatfüllung

Zubereitungszeit: 15-30 Minuten

Zutaten (für eine Schale):

  • 100 g Feta
  • 2 bis 3 Strauchtomaten
  • ¼ Gurke
  • 2 EL kernlose Oliven (z. B. Kalamata Oliven, erhältlich im Supermarkt)
  • 2 EL glatte Petersilie
  • 1 Prise (Zitronen-) Pfeffer (Zitronenpfeffer ist im gut sortierten Einzelhandel erhältlich)
  • ca. 15 Vitapep Snackpaprika
  • 2 EL Tapenade (im Supermarkt erhältlich oder selbst gemacht)
  • Geriebene Zitronenschale von einer gereinigten Zitrone

Zubereitung

1. Feta in kleine Stückchen schneiden.
2. Strauchtomaten halbieren, Samen entfernen (die weichen Teile) und Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
3. Gurke waschen und trocknen, jedoch nicht schälen. Gurke halbieren und Samen (die weichen Teile) mit einem Löffelchen abschaben. Gurke, wenn nötig, mit einem Küchenpapier trocken tupfen. In kleine Stückchen schneiden.
4. Oliven in Stückchen oder Scheiben schneiden.
5. Petersilienblätter entfernen und Stiele fein hacken. Einige Blätter fürs Garnieren aufheben.
6. Feta mit Tomaten, Gurke, Oliven, Petersilie und Pfeffer in einer Schale vermengen und mit einem Löffel kurz umrühren. Dabei sollten alle Zutaten in Form bleiben.
7. Vitapep Snackpaprika längs halbieren und Samen entfernen. Von der anderen Hälfte der Vitapep Snackpaprika das Köpfchen abschneiden und die Samen entfernen.
8. Die halbierte Vitapep Snackpaprika mit Tapenade bestreichen und den griechischen Salat daraufgeben. Vitapep Snackpaprika mit dem abgeschnittenen Köpfchen ebenfalls mit Tapenade bestreichen und anschließend griechischen Salat dazu.
9. Zum Schluss mit etwas geriebener Zitrone und einem Blättchen Petersilie garnieren. Direkt servieren!

Tipp:
Das Einfache an diesem Rezept ist, dass die Mengenangaben nicht so genau befolgt werden müssen. Sie können daher ganz an den eigenen Geschmack angepasst werden. Vitapep Snackpaprika mit griechischer Salatfüllung ist nicht nur als Häppchen richtig lecker, sondern auch köstlich zum Lunch.