Placeholder

Weil Vitapep Snackpaprika nicht nur sehr lecker, sondern auch ein sehr gutes Produkt ist, können Sie im Handumdrehen eine bildschöne Amuse davon zaubern.

 

Gefüllte Vitapep à la Caprese

Zutaten:

  • ca. 15 süßsauer eingelegte Vitapep-Snackpaprikas
  • Für die Füllung 
  • 200 g Frischkäse
  • 1 TL Oregano
  • frisch gemahlenen Pfeffer nach Belieben
  • Zur Garnierung:
  • Balsamicocreme
  • ein paar Zweige Basilikum

Vorbereitung:

Vitapep-Snackpaprikas abgießen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Für die Füllung den Frischkäse mit dem Oregano und je nach Geschmack etwas Pfeffer vermengen. Die Masse in einen Spritzbeutel geben und wenn nötig bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren.

Zubereitung:
Die Vitapep-Snackpaprikas mit der Masse füllen. Die Paprikas mit Balsamicocreme beträufeln und mit frischem Basilikum garnieren. Direkt servieren.